Auf der Zielgeraden zur Konfirmation

20160206_14360320160206_140145Nach der Konfirmandenfreizeit auf Pollertshof vom 5.-7. Februar folgt am Wochenende vom 11.-13. März der nächste Schritt auf dem Weg zur Konfirmation: Die Konfirmanden zeigen Presbyteriumsmitgliedern zu Beginn des nächsten und letzten Konfi-Tages bei einem Quizspiel, was sie in der Unterrichtszeit gelernt haben. Sie gestalten dann pro Gruppe je einen Vorstellungsgottesdienst, den sie selbst vorbereiten. Eine kleine Kombo wird die Gottesdienste am Samstag Abend um 18 Uhr (für die Freitagsgruppe) und am Sonntag Morgen (für die Samstagsgruppe) um 9.45 Uhr begleiten. Die Gottesdienste stehen unter dem Thema: „Schritte auf dem Weg zur Konfirmation, nach der Konfirmation und als Christ“. Die Konfirmationen finden nach Ostern am 10. und 17. April statt.