Gemeindeversammlung per zoom: verschoben

Da am Sonntag, 30.5., schon wieder mit den Präsenzgottesdiensten begonnen wird, wird die geplante Gemeindeversammlung per zoom verschoben.

Über ein Jahr waren keine Gemeindekreise möglich, auch Gottesdienste und Konfirmandenunterricht waren nur sehr eingeschränkt möglich. Dennoch war das Presbyterium mehr eingespannt als unter normalen Bedingungen. Nun ist zu hoffen, dass die nächste Zeit wieder Vieles möglich macht. Darüber soll es einen Austausch mit der Gemeinde und dem Presbyterium geben.