Goldene und Diamantene Konfirmation

Am Sonntag, 2. Juli, feiern ehemalige Konfirmanden aus Isenstedt und Frotheim Ihr goldenes und diamantenes Konfirmationsjubiläum in einem Gottesdienst mit Heiligen Abendmahl in der Christuskirche. 1965 und 1955 wurden sind Sie von Pfarrer Heufer konfirmiert. Der Festgottesdienst wird von Pfarrer Rüdiger Rolf und Prädikant Klaus-Peter Hüsemann gehalten und vom Chor „Cantate“ mitgestaltet. Nach dem Gottesdienst wird ein Foto gemacht. Anschließend treffen sich die Jubilare mit Ehepartnern zum Mittagessen und gemeinsamen Austausch im „Restaurant Albersmeyer im Loh“.