„Singen macht Spaß, Singen tut gut, ja Singen macht munter und Singen macht Mut …“

chor1

Im Chor trifft sich der Spaß am Singen und die Möglichkeit, dem Glauben mit Leib und Seele Ausdruck zu verleihen. Ein Gospelchor mit dem Namen „Body and Soul“ wurde im Jahr 2000 unter der Leitung von Eberhard van der Bent ins Leben gerufen. Aus den bisherigen Mitgliedern des Gospelchores und einigen Mitgliedern des bis dahin existierenden Kirchenchores sowie einer Reihe von neuen Sängerinnen und Sängern bildete sich ab April 2016 der jetzige Chor, der sich den Namen „Cantate“ – das heißt schlicht: „Singt!“ – gab und von Annegret Blomeyer geleitet wird. Etwa 20-25 Sängerinnen und Sänger treffen sich zum Übungsabend donnerstags von 20.00 – 21.30 Uhr im Gemeindehaus Isenstedt. Der Chor tritt auf in Gottesdiensten und bei anderen Gelegenheiten mit einem bunten Mix aus mitreißender Gospelmusik, frischem neuem geistlichem Liedgut, aber auch immer wieder einmal mit traditionellen Kirchenliedern.

Wer mitsingen will, ist herzlich eingeladen, denn:

„Singen macht Spaß, Singen tut gut, ja Singen macht munter und Singen macht Mut …“