Immer mehr Sicherheit ?!

Guten-Abend-GottesdienstDas war das Thema des zunächst letzten Guten-Abend-Gottesdienstes am 15. Februar um 18 Uhr im Gemeindehaus an der Christuskirche. Kaleidoskopartig wurden verschiedene Aspekte des Themas Sicherheit aus der Sicht des Glaubens beleuchtet mit Liedern, Präsentationen, einem persönlichen Statement, einer Predigt über das Pauluswort, dass nichts uns von der Liebe Gottes trennen kann.

Nach dem Gottesdienst waren alle zu Tee und einem kleinen Imbiss eingeladen.

Nach etwa zweieinhalb Jahren war das zunächst der letzte Guten-Abend-Gottesdienst, da er nicht so wie erwartet und erwünscht in der Gemeinde angenommen wurde. Nach einer „Generalüberholung“ soll es aber im Herbst in anderer Form weiter gehen.