LICHT HÖREN – eine 3D Hörspielandacht

Die Kirchengemeinde Isenstedt- Frotheim lädt, an jedem Sonntag im Februar, zu einem ganz besonderen Hörerlebnis ein. Unter der Regie von Daniel Ireland entstand in Zusammenarbeit mit dem Presbyterium und Mitarbeiter*innen der Kirchengemeinde eine 3D Hörspiel Andacht. In vielen Stunden Studioarbeit wurde eine etwa 20-minütige Hörspiel Andacht aufgenommen, die in der Christuskirche Isenstedt über eine Soundinstallation abgespielt wird. Das besondere daran ist, dass sowohl die einzelnen Beiträge als auch die Lautsprecherinstallation tontechnisch auf den Kirchenraum der Christuskirche abgestimmt sind. Durch die Vielzahl der beteiligten Stimmen, Lieder und Sounds entsteht ein einzigartiges Zusammenspiel aus moderner Technik und der natürlichen Raumantwort (Hall) des historischen Kirchenraumes, quer durch die Klaviatur des evangelischen Gemeindelebens. Das Thema „LICHT HÖREN“ greift diesen Gedanken auf und wird den Raum mit Klang zum Leuchten bringen.
An jedem Sonntag im Februar startet die Hörspielandacht zwischen 15:00 – 17:30Uhr zur jeden vollen und halben Stunde und ist ihm Rahmen der 3G Reglung als offene Kirche ohne Anmeldung und Eintritt erlebbar.