Martin Luther und der Kindergarten Frotheim

Der Kindergarten Frotheim hat sich in der letzten Zeit aus Anlass des Reformationsjubiläums intensiv mit Martin Luther beschäftigt. Die Kinder haben nicht nur bei Kindergartenandachten etwas von der Geschichte Martin Luthers gehört, sondern in den Gruppen hat jedes Kind ein Buch gestaltet über Martin Luther. Der steht auch im Mittelpunkt des Familiengottesdienstes am 9. Juli um 9.45 Uhr,  in dem die Kinder seine Geschichte spielen und vortragen werden. Wie in jedem Jahr werden die Kinder, die in Kürze zur Schule gehen, gesegnet.