Neubau der Friedhofskapelle

einwfhk14
Mitte November: Das Kreuz leuchtet
fhk-stdanfnov
Anfang November: Die Halle vom Friedhof aus gesehen
fhk-stdmitteokt
Mitte Oktober: Das Fensterglas im Kruez ist eingesetzt
fhk-stdendesep
Ende September: Der Vorbau ist fertig
fhk-stdanfsep
Anfang September: Das Dach ist fertig
fhk-stdendeaug
Ende August: Klinkerungarbeiten
fhk-stdmitteaug
Mitte August: Die Verklinkerung und das Dach
fhk-stdmitteaug
Mitte August: Dacharbeiten
fhk-stdmittejuli
Mitte Juli: Das Spitzdach und der Klinker werden ausgeführt
fhk-stdanfjuli
Anfang Juli: Richtfest
fhk-stdendejuni
Ende Juni: Das Spitzdach steht
fhk-stdanfjuni
Anfang Juni: Die Dachgiebel sind aufgerichtet
fhk-stdendemai
Ende Mai: Die Grundmauern stehen
fhk-stdmittemai
Stand Mitte Mai: Der Rohbau ist bis zum Dach fertig
fhk-stdanfmai
Anfang Mai: Die Betonpfeiler sind gegossen
fhk-stdostern
Mitte April / Ostern: Der Bau wächst
fhk-baubeginn
Anfang April: Der Bau beginnt
fhk-spatenstich2
1. Spatenstich am 1. April: Bürgermeister Heinrich Vieker und Kirchmeister Dr. Klaus Willmann vor dem Bauplan
fhkzchng
Der Bauplan der Friedhofskapelle