Silberne Konfirmation am 25. Oktober 2015

silbkonf15

Vor 25 Jahren wurden die Isenstedter Konfirmanden durch Pfr. Meiners und die Frotheimer durch Pfr. Gröll konfirmiert. Daran wurde in einem Gottesdienst mit Abendmahl durch Pfarrer Rüdiger Rolf erinnert. Der Gospelchor und der Posaunenchor der Gemeinde gestalteten den Gottesdienst mit. Nach dem Gottesdienst fand das Treffen der Silbernen Konfirmanden beim gemeinsamen Mittagessen im Kaiser-Dorfkrug statt.