Tag der Begegnung im Ludwig-Steil-Hof

Der Ludwig-Steil-Hof gestaltet am Sonntag, 8. November, gemeinsam mit der Martinskirchengemeinde Espelkamp und der Kirchengemeinde Isenstedt-Frotheim einen Tag der Begegnung. Er beginnt um 10.30 Uhr mit dem zentralen Sonntagsgottesdienst im Volkeninghaus und wird vom Bläserkreis unter der Leitung von Kantor Tobias Krügel begleitet. Ab 12 Uhr wird im Zentralgebäude, dem Präses-Ernst-Wilm-Haus ein Mittagessen mit einem deftigen Speisenangebot serviert, dass zum Nachmittag in ein Kuchenbuffet übergeht. An verschiedenen Ständen werden im Saal Produkte der Altenhilfe, der Psychosozialen Rehabilitation und der Schule am Buschkamp (Lübbecke) angeboten. Auch der Undugu-Laden ist vertreten. Um 13.30 Uhr eröffnet Pfarrer i. R. Ernst Kreuz eine Ausstellung über Ludwig Steil mit einem Einführungsvortrag. In den folgenden Tagen ist diese Ausstellung im Volkeninghaus zu sehen. Der Eintritt ist frei.