Der CVJM Isenstedt-Frotheim e.V. verantwortet zusammen mit Jugendreferentin Kornelia Kirchner in Verbindung mit Pfarrer Detering die Jugendarbeit.

Die Angebote für Kinder und Jugendliche unserer Gemeinde finden vor allem im CVJM-Haus statt. Seit Anfang 2018 gibt es im CVJM-Haus ein Jugendcafe und einen offenen Treff. Dort gibt es an drei Tagen in der Woche die Möglichkeit, seine Zeit mit den verschiedensten Aktivitäten zu füllen. Man kann an speziellen Programmen teilnehmen, zum Beispiel backen, Turniere oder kreatives Werkeln. Oder man trifft sich mit Freunden und nutzt die zahlreichen Freispiel-Angebote wie Gesellschaftsspiele, Billard, Kicker, Tischtennis, Dart, X-Box oder Flipper.

Das Jugendcafé hat dienstags und mittwochs von 15:00 – 19:00 Uhr für Teenies ab 11 Jahren geöffnet, von 16:30 – 17:30 Uhr findet das CVJM Teenieprogramm statt. Dienstags von 15:00 – 19:00 und freitags von 15:00 – 17:00 Uhr ist das Jugendcaféfür Kinder von 6 – 10 Jahren geöffnet, von 15:30 – 16:30 Uhr findet das CVJM-Jungscharprogramm statt.

kirchnerKornelia Kirchner leitet und begleitet als Jugendreferentin der Region Espelkamp seit Sommer 2011 die Jugendarbeit und hat ihr Büro neben dem Pfarrhaus an der Christuskirche. Sie ist in der Region Espelkamp auch in der Jugendarbeit der Kirchengemeinde Espelkamp tätig. Sie führt die regionale Jugendmitarbeiterschulung „Timotreff“ durch, die Jugendliche befähigt, qualifiziert mitzuarbeiten und Gruppen zu leiten. Sie leitet den Mitarbeiterkreis, der sich nach Absprache im CVJM-Haus trifft.