Vier neue Spürbar-Abende

Die Spürbar-Abende vom September finden im Februar ihre Fortsetzung:
1.2. Gewissenhaft – entscheiden und handeln
8.2. Erstaunlich – was in mir steckt
15.2. Gemeinsam – wozu Kirche gut ist
22.2. Spürbar – gesegnet und gesendet (Abschlussgottesdienst)
Wir beginnen jeden Mittwoch jeweils mit einem kleinen Snack ab 19.00 Uhr, das Thema beginnt ab 19.30 Uhr.
Die Abende sind gedacht für alle, die genauer wissen möchten, was Glaube für das Leben bedeutet und wie er im Alltag „spürbar“ wird. Mit Impulsen, Medien, Gesprächsrunden und Zeit für die persönliche Klärung erhält man Anregungen für die eigene Praxis des Glaubens. Ein „Spürbuch“, in dem die wesentlichen Texte enthalten sind und in das man persönliche Notizen schreiben kann, bietet dazu Hilfestellung .
Auch wer bei den ersten vier Abenden nicht dabei war, kann gerne mit dazu kommen.
Anmeldungen bitte bis zum 18. Januar 2017 wieder an das Gemeindebüro Tel. 1475 oder Mail gemeindebuero@kg-isenstedt-frotheim.de